Kork und Fashion

Lange Zeit wurde Kork hauptsächlich als Flaschenkorken und für Fußböden verwendet. In der letzten Zeit hat das Naturmaterial seinen Weg in die Modebranche gefunden und ist ein Geheimtipp für Liebhaber eines nachhaltigen Lebensstils geworden. Auf unserer Homepage finden Sie eine Auswahl an Accessoires wie Handtaschen und Modeschmuck, bei denen die natürlichen Eigenschaften des Korks sehr gut zur Geltung kommen: die angenehme Wärme des Korkstoffs, seine Langlebigkeit, seine Flexibilität, seine Leichtigkeit, seine Robustheit  .... Und natürlich ist bei vielen Produkten die Textur des Grundmaterials sichtbar und macht sie zu Unikaten.

In Portugal haben sich Designer immer wieder von der natürlichen Schönheit und den Eigenschaften des Grundmaterials Kork inspirieren lassen, um ganz besondere Kleidungsstücke zu kreieren. Eine diese Modeschöpferinnen ist Mónica Gonçalves, die für ihr Label GRIGI mit regionalen und Naturmaterialien experimentiert und so Applikationen und Detailarbeiten aus Kork für Kleidungsstücke entwickelt hat. Der Anspruch von GRIGI ist hoch: die Designerin setzt hier auf traditionelle Werte, ökologische und Nachhaltigkeitsaspekte und bringt diese in Einklang mit ihren hohen Anforderungen an ein einzigartiges und unverwechselbares Design.

Zu den Schöpfungen von Mónica Gonçalves zählt auch der gestrickte Kork, aus dem sie Mützen, Schals, Blusen, Westen und Jacken entstehen lässt – ein interessante Form der Verarbeitung des Kork, der sogar internationale Preise erhielt! Wir sind gespannt, welche Kreationen zukünftig entstehen!

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.