Unsere Vorteile
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb von Deutschland ab einem Bestellwert von 59 €
Neukundenrabatt 5 € - Gutscheincode: NeuN-1710-KSN
(gültig ab einem Einkauswert von mindestens 50 €, ohne Versandkkostenanteil)

Lissabon mit Kindern

Einige davon möchte ich vorstellen:

Im Stadtzentrum, ganz in der Nähe des Tejo befindet sich das Lisboa Story Center (Terreiro do Paço 78-81), das den Besucher auf faszinierende Art und Weise auf eine Zeitreise mitnimmt. Das Museum setzt auf unterschiedliche multimediale Techniken, um interaktiv die Geschichte Lissabons erkunden zu lassen. Für Kinder und Erwachsene besonders beeindruckend ist das in einem abgedunkelten Raum gezeigte großflächige Video mit der Darstellung eines Ereignisses, das Lissabon in besonderem Maße prägte - das große Erdbeben im Jahr 1755, nach dem das Stadtzentrum völlig neu gestaltet und aufgebaut wurde.

Wenngleich der Anstieg auf dem dahinterliegenden Hügel zum Castelo São Jorge beschwerlich erscheint, lohnt sich zum einen die grandiose Aussicht über die Stadt und den Tejo und zum anderen die Besichtigung des Geländes. Unter schattigen Bäumen sind die Reste der alten maurischen Festung und des Königspalastes zu erkunden, die Kinder können auf Kanonen herumklettern und die gesamte Familie findet Stärkung im Café oder Restaurant.

Zu den Attraktionen, die im Stadtzentrum für Familien von Interesse sind, zählt das Naturkundemuseum (Rua da Escola Politécnica 56/58). Das Museu Nacional de História Natural e da Ciência, wie sein Name im Portugiesischen lautet, bietet eine breite Palette von Aktivitäten und viele interessante Sammlungen, die teilweise interaktiv zu erkunden sind. Ihre Kinder werden begeistert sein!

In die Unterwasserwelt führt ein Besuch des Ozeanariums auf dem früheren Expo-Gelände, dem größten Indoor-Aquarium in Europa. Das Aquarium zählte zu den Hauptattraktionen der Expo 98. In der Mitte des Gebäudes befindet sich ein riesiger Wassertank, in dem sich Haie, Rochen, Mondfische, Barrakudas, Thunfische, Sardinen etc. tummeln. In kleineren auf zwei Etagen verteilten Becken sind Meeresbewohner aus allen Kontinenten zu bewundern. Im Ozeanarium kann man leicht mehrere Stunden verbringen, ohne dass Langeweile aufkommt! Das Expo-Gelände lädt darüber hinaus zu einem Bummel unter schattigen Bäumen oder dem Besuch eines der vielen Restaurants oder Cafés ein.

Nach der Besichtigung der Stadt und dem Besuch der einen oder anderen Attraktion bieten sich die Strände von Estoril und Cascais zum Entspannen an. Sie sind leicht mit dem öffentlichen Nahverkehr zu erreichen. S-Bahnen fahren regelmäßig vom Cais de Sodré ab.

Wer noch einen Ausflug in die Natur unternehmen möchte, fährt in die Tapada Nacional de Mafra, einem Tiergehege mit einer Größe von circa 800 ha, in dem Rot- und Dammhirsche, Wildschweine, Füchse und Vögel zu beobachten sind. Der Ausflug kann mit einem Besuch des eindrucksvollen Klosters von Mafra verbunden werden.


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Passende Artikel
- 15 %
Reisetasche
Reisetasche, Weekender
149,00 € * 175,00 € *
- 31 %
Reisetasche
Reisetasche aus Kork
149,00 € * 215,00 € *